Nicht nur das Löschen von Bränden, sondern in erster Linie das Retten von Mensch und Tier, aber auch Technische Hilfeleistung bei Unfällen, Sturm und Hochwasser und das Schützen der Umwelt sind einige Aufgaben der Feuerwehr.

In der Jugendfeuerwehr wird man langsam mit Spaß an der Sache an diese Aufgaben herangeführt.
Dies geschieht in der Regel durch Fahrzeug- und Gerätekunde sowie durch zahlreiche Übungen in den Bereichen der Brandbekämpfung, der technischen Hilfeleistung und durch die Teilnahme an Wettkämpfen.

Neben der feuerwehrtechnischen Ausbildung kommen aber auch andere Aktivitäten nicht zu kurz. Man trifft sich mit Freunden, unternimmt Ausflüge und Zeltlager und hat viel Spaß miteinander.

In der Jugendfeuerwehr können alle Jugendlichen zwischen 12 und 18 Jahre mitmachen. Danach erfolgt die Übernahme in den aktiven Dienst.

 

Du willst auch dabei sein? ...

... dann melde dich doch einfach mal bei uns oder komm uns zu einem Übungsabend besuchen. Übungsabende finden jeden Donnerstag Abend ab 18:30 Uhr im Feuerwehrhaus Warmensteinach statt.

 

Ansprechpartner:

 

1. Jugendwart: Andreas Behrmann 

2. Jugendwartin: Carmen Bäumel

Betreuer: Johannes Grießhammer 

 

1. Jugendsprecherin: Samantha Arndt

2. Jugendsprecher: Thomas Hujer

 

Besuche uns bei Facebook

oder sende eine E-Mail an jugend(at)feuerwehr-warmensteinach.de