Jugendübung vom 18.02.2016

16. 02. 19

Bei der gestrigen Jugendübung drehte es sich um das Thema Personenrettung nach einem Arbeitsunfall.
Dazu durften alle Hilfsmittel aus dem HLF verwendet werden. Man entschied sich dazu die Aufgabe mit den Hebekissen zu lösen. Dabei lernten die Jugendlichen den Umgang mit den Hebekissen kennen.
Anschließend wurde das Opfer auf der Trage transportiert.