on 15. 10. 02

Alarmstichwort: THL1 Ölspur

Ausgerückte Fahrzeuge: Warmensteinach 22/1 + VSA, 43/1
Einsatzdauer: ca. 2,5h

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einer Ölspur alarmiert, die sich letztendlich von Warmensteinach Schlachthauskurve bis Unterlind fleckenweise über ca. 20-25 km erstreckte.
Aufgaben waren Abstreuen der Fahrbahn und zeitweise die Regelung des Verkehrs.
Zudem wurden die Feuerwehren Oberwarmensteinach, Fichtelberg, Neubau, Mehlmeisel und Unterlind alarmiert.