on 16. 10. 08

Stichwort: Entfernung Wespennest
Einsatzort: Warmensteinach, Krügelweg
Ausgerückt: Wst 43/1
Einsatzdauer: 1h

on 16. 08. 10

Stichwort: P Wohnung, RD 1 (Wohnung öffnen eilig)
Einsatzort: Warmensteinach, Bahnhofstraße
Ausgerückt: Wst 22/1, 40/1, RK Bayreuth 2/71/1, Streife
Einsatzdauer: ca. 0,5h

on 16. 08. 08

Stichwort: Erste Hilfe Feuerwehr
Einsatzort: Warmensteinach, Königsheideweg
Ausgerückt: Wst 22/1, 40/1, Christoph 20, RK Fichtelberg 71/1
Einsatzdauer: ca. 1h

on 16. 08. 02

Stichwort: Zubringer Notarzt
Einsatzort: Fichtelberg, Gustav-Leutelt-Straße
Ausgerückt: Wst 40/1

on 16. 06. 24

Stichwort: THL nach VU
Einsatzort: Warmensteinach / Grassemann auf BT9
Ausgerückt: Wst 22/1, 40/1, 43/1
Einsatzdauer: 3h

Ausführliche Informationen zum Einsatz befinden sich auf der Seite des KFV Bayreuth:

http://www.kfv-bayreuth.de/2016/06/motorradfahrer-stirbt-bei-verkehrsunfall/

on 16. 06. 06

Stichwort: THL 1 (Fahrbahn überschwemmt)
Einsatzort: Warmensteinach, Pfeiferhaus
Ausgerückt: Wst 22/1, 40/1, 43/1
Einsatzdauer: 2h

Aufgrund der schlagartig ergiebigen Niederschläge kam es am gestrigen Nachmittag zu einer Überschwemmung der Fahrbahn Höhe Pfeiferhaus. Durch das angerückte Straßenbauamt wurde die Blockade, durch die das Wasser nicht mehr ablaufen könnte, mittels Ladekran beseitigt. Der Verkehr lief über die gesamte Einsatzdauer im Wechselverkehr. Um 17:15 Uhr konnte die Staatsstraße 2181 wieder freigegeben werden.

on 16. 05. 29

Einsatzort: St 2181 Höhe Pfeiferhaus
Stichwort: VU Motorad
Ausgerückt: 40/1, 22/1, 43/1
Einsatzdauer: 0,5 h

Die Feuerwehr Warmensteinach wurde zur Verkehrsabsicherung nach einem Motorradunfall gerufen. Nach Ankunft der Einsatzkräfte wurde zunächst eine beidseitige Vollsperrung der St 2181 durch das FL Warmensteinach 22/1, sowie FL Untersteinach 11/1 errichtet. Vor Ort waren bereits der Rettungsdienst und der HVO, welche die verunfallte Motorradfahrerin medizinisch versorgten. Die Feuerwehr Warmensteinach nahm nach Freigabe der Polizei, welche wenige Minuten später eintraf, ausgelaufene Betriebsstoffe auf.
Nach Abschluss der Arbeiten wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

Auch noch besten Dank an unsere Kameraden der Feuerwehr Weidenberg, für die abermals gute Zusammenarbeit !

on 16. 05. 09

Einsatzort: Warmensteinach, Wilhelm-Böttger-Weg 242
Stichwort: B BMA
Ausgerückt: Wst 22/1, 40/1, 43/1 mit 19 Mann
Einsatzdauer: 1h

Gegen 14 Uhr löste ein Hausmelder in einer Wohnung im Wilhelm-Böttger-Weg aus. Die Wohnung wurde durch den Angriffstrupp unter PA geöffnet und mit der WBK durchsucht, die Ursache für die Rauchentwicklung wurde jedoch nicht gefunden.
Das Haus wurde anschließend mit dem Drucklüfter rauchfrei gemacht.
Der Brandschutz wurde in der Wohnung mit dem CAFS sichergestellt.

on 16. 03. 29

Einsatzort: Warmensteinach Kurpark
Stichwort: Erstversorgung Feuerwehr (Kleinkind)
Ausgerückt: Zu Fuß

on 16. 03. 20

Einsatzort: Warmensteinach Reisigbachweg
Stichwort: Katze auf Baum (n'Klassiker)
Ausgerückt: 40/1
Einsatzdauer: 0,5 h

on 16. 03. 15

15.03.2016 20:16 Uhr
Einsatzort: Warmensteinach
Stichwort: Erste Hilfe Feuerwehr (Reanimation)
Ausgerückt: 40/1, 22/1, 43/1
Einsatzdauer: 1,5h

on 16. 02. 14

Einsatzort: Warmensteinach, Blöcherweg
Stichwort: Ölspur
Ausgerückt: Wst 22/1+Anh, 40/1, 43/1
Einsatzdauer: ca. 1,5h

Größere Ölspur wurde mit 10 Säcken Bindemittel abgesträut und aufgenommen.

on 15. 10. 02

Alarmstichwort: THL1 Ölspur

Ausgerückte Fahrzeuge: Warmensteinach 22/1 + VSA, 43/1
Einsatzdauer: ca. 2,5h

In den frühen Morgenstunden wurden wir zu einer Ölspur alarmiert, die sich letztendlich von Warmensteinach Schlachthauskurve bis Unterlind fleckenweise über ca. 20-25 km erstreckte.
Aufgaben waren Abstreuen der Fahrbahn und zeitweise die Regelung des Verkehrs.
Zudem wurden die Feuerwehren Oberwarmensteinach, Fichtelberg, Neubau, Mehlmeisel und Unterlind alarmiert.

on 15. 09. 22

Alarmstichwort P Wohnung (Wohnung öffnen eilig)

Ausgerückte Fahrzeuge: Warmensteinach 40/1

on 15. 08. 27

Alarmstichwort B2 (Brand PKW)

Ausgerückte Fahrzeuge: Warmensteinach 40/1, 22/1

on 15. 08. 15

Am frühen Morgen musste eine längere Ölspur in Warmensteinach beseitgt werden. Diese erstreckte sich von Anfang Badstraße bis zur Waldbaude, wo das Verursacherfahrzeug weiterhin an Kraftstoff verlor.

Ausgerückte Fahrzeuge: Warmensteinach 22/1, 40/1, 47/1

on 15. 06. 27

Selbstständig ausgerückt zur Straßenreinigung auf ST2181 Höhe Zainhammer

Ausgerückte Fahrzeuge:
Florian Warmensteinach 47/1

on 15. 06. 26

Ausrückende Fahrzeuge: Florian Warmensteinach 40/1
Florian Warmensteinach 22/1
Florian Warmensteinach 47/1
Zudem wurden die Feuerwehren Oberwarmensteinach und Weidenberg alamiert.

Bilder zum Einsatz sind unter dem angehängten Link zu finden.
http://www.kfv-bayreuth.de/…/…/brand-in-einer-kfz-werkstatt/