on 24 Oktober 2016

+++ Besuch/Übung bei unserer Partnerwehr in Žlutice +++

Am 22.10.16 machte sich eine 15-köpfige Delegation der FF Warmensteinach um 5 Uhr früh auf den Weg nach Žlutice.

Nach der Ankunft um 7:30 Uhr und einem ausgiebigen Frühstück stand schon die erste gemeinsame Übung auf dem Programm.

Als erstes Übungsobjekt diente ein ausrangierter Bus. Dabei wurde angenommen, dass dieser verunfallt ist und sich die Türen nicht mehr öffnen ließen. Mittels verschiedener Techniken wurde von beiden Seiten versucht ins Innere des Buses zu gelangen um die darin befindlichen Opfer zu befreien.

Nach dieser Übung ging es wieder zurück ins Feuerwehrhaus von Žlutice zum gemeinsamen Mittagessen.

Um 14 Uhr ging es dann zur zweiten Übung mit dem Inhalt "Vermisste Personen in einem Waldgebiet". Mit Manpower, GPS-Überwachung, Wärmebildkamera und Drohnenunterstützung wurden nach ca. 2h die als vermisst gemeldeten Personen gefunden.

Nach getaner Arbeit wurde unsere Ausrüstung wieder einsatzbereit gemacht und man konnte gemeinsam zum gemütlichen Teil des Abends übergehen.

Ein ganz großer Dank geht abermals an die Gastfreundschaft unserer Feuerwehrkollegen aus Žlutice, die uns wieder super bewirtet haben !!! Ihr seid einfach absolut Spitze, man kann es gar nicht anders sagen !!!
Wir freuen uns jetzt schon auf euren nächsten Besuch bei uns in Warmensteinach.

on 07 August 2016

+++ Übung +++

05.08.2016 19:00 Uhr
Einsatzort: Warmensteinach FF-Haus
Übunginhalt: Schaumtrainer
Übungsdauer: ca 1,5 h

Am Freitag Abend wurde uns der Schaumtrainer des KFV Bayreuth unter der Leitung von KBM Alexander Schuster vorgestellt. Nach einer kurzen theoretischen Einweisung und einigen wertvollen Informationen zum Thema "Brandbekämpfung mit Schaum", durften unsere Kameraden anschließend selbst ran und ein Benzin- Diesel- Gemisch mittels Schaumeinsatz bekämpfen. Im Vordergrund stand dabei die hauptsächlichen Unterschiede zwischen den verschiedenen Schäumen (Mittel/Schwer/Leicht) und deren Löschwirkung im Einsatz kennenzulernen.
An dieser Stelle noch einmal ein dickes DANKESCHÖN an unseren KBM Alexander Schuster. Die Vorführung war super und der Spaß kam dabei auch nicht zu kurz.

on 18 September 2016

+++ Übung +++

02.09.2016 19:00 Uhr
Einsatzort: Fleckl Talstation Ochsenkopf Süd
Übunginhalt: Test Feuerlöschpumpe Wassersammler
Übungsdauer: ca 2,5 h

Am 02.09.2016 hatten wir gemeinsam mit unserem Löschzugpartner aus Oberwarmensteinach eine gemeinsame Zugübung an der Talstation Ochsenkopf-Süd in Fleckl. Dabei testeten wir die Funktion der Feuerlöschpumpe im neu gebauten Hochbehälter.

Danke an die Kameraden aus Oberwarmensteinach für die gelungene Übung.

on 04 Juli 2016

+++ Übung +++

01.07.2016 19:00 Uhr
Einsatzort: Warmensteinach
Stichwort: Verletzter Waldarbeiter
Ausgerückt: Warmensteinach 40/1, 22/1, 43/1
Übungsdauer: ca 1h

Unter dem Stichwort verletzter Waldarbeiter rückten unsere Einsatzkräfte in Richtung des Pfeifferhauses aus. Am Einsatzort wurde der Einsatzleiter von einem aufgebrachten Kollegen des Verletzten empfangen und erhielt einige Informationen zum Unfallhergang. Bei der anschließenden Erkundung ergab sich die Lage, dass der Waldarbeiter unter dem Baum eingeklemmt und bewusstlos ist. Um den Verunfallten möglichst schonend zu retten entschied man sich für einen Unterbau des Baumes unter Zuhilfenahme der Hebekissen. Nach der Befreiung des Verletzten wurde dieser mittels Spineboard zum Behandlungsplatz transportiert und weiter medizinisch versorgt.

Neben der eigentlichen Übung wurde noch eine Erste Hilfe Station aufgebaut. An dieser durften sich einige Kameraden noch mit unserem neu angeschafften Defibrillator vertraut machen und an einer Übungspuppe üben.